Waschtag

Es war eine unglaubliche Ruhe inmitten der Stadt. Noch eben standen wir in der turbulenten Altstadt Jerusalems und gingen davon aus, dass uns dieser Trubel auch auf dem Rundweg auf der Stadtmauer erwartet. Doch es kam anders. Nahezu allein konnten wir auf der altehrwürdigen Mauer wandeln und den Blick auf die Stadt mit ihren zahlreichen Facetten richten. Für uns war es ein Highlight, für die Bewohner war es ein normaler Tag.

Jerusalem, April 2014